Switch to your country?

Die Liebe zählt zu jeder Zeit. Lassen Sie sich beraten und geniessen Sie unseren Service. Mehr Details finden Sie HIER.

Wissenswertes über Legierungen

Trauringe nach Legierungen auswählen

Legierung und Feingehalt

Eine Legierung entsteht durch die Verschmelzung von zwei oder mehr Metallen. Für die Schmuckherstellung liegen in der Regel zunächst die Edelmetalle Platin (PT), Gold (AU), Palladium (PD), Silber (AG), Kupfer (CU) in ihrer reinsten Form vor. Diese Basismetalle werden je nach Legierung in einem bestimmten Mischungsverhältnis zusammengestellt und bei sehr grosser Hitze geschmolzen.

Die acredo Produktion arbeitet mit dem Best-Class-Prinzip. Daher werden im ersten Schritt des Produktionsprozesses über 30 Edelmetalle in unserer Manufaktur selbst legiert und zu Goldbarren gegossen.

Wir stellen Legierungen in den Farben gelb, weiss, grau, rosé, rot und grün her. Je nach Mischungsverhältnis der Basismetalle entstehen unterschiedliche Farbnuancen. Für einige dieser Legierungen halten wir Patente.

Der Feingehalt beschreibt den Anteil des höchstwertigen Edelmetalls in einem Schmuckstück. Er wird in Tausendsteln angegeben. So sind zum Beispiel in Gold 750/- oder 18kt, 750 der 1000 Anteile Gold.

Die Schönheit des Goldes fasziniert die Menschen seit Jahrtausenden. Bereits ca. 4.000 v. Chr. wurde Gold in Südosteuropa verwendet. Neben rituellen Gegenständen wurden aus Gold Münzen und zu allen Zeiten Schmuck hergestellt.

Die Bedeutung des indogermanischen Ursprungswortes von Gold ist „ghel“ und bedeutet gelb und glänzend. Das lateinische Wort für Gold ist Aurum. Daraus leitet sich das chemische Elementsymbol AU ab.

Der ursprüngliche Farbton von Gold ist ein warmes Gelb. Durch die Beimengung von Silber und Kupfer kann der Farbton variiert werden.

Gold kommt in primären, noch mit Gesteinsmassen verbundenen, oder sekundären, bereits losgelösten Lagerstätten wie Flüssen vor. Je nach Lagerstätte wird Gold mit Hilfe von Maschinen oder dem weitaus zeitaufwändigeren Goldwaschen gewonnen. Die Abbaugebiete liegen heute in Südafrika, Russland, Nord- und Südamerika sowie Australien.

Rosé- oder Rotgold-Legierungen erhalten ihre Farbe durch die Beimengung von Kupfer. Für Weissgold verwenden wir bei acredo, entgegen dem handelsüblichen Mangan, das wertvollere Palladium.

Klassisches Gelbgold

Das klassische Gelbgold verfügt über eine sehr warme und edle Ausstrahlung, da es der ursprünglichen Farbe des Goldes am Nächsten kommt.

Die Gelbgold-Legierung entsteht durch das Hinzufügen von Kupfer und Silber in annähernd gleichen Bestandteilen. Bei acredo erhalten Sie Gelbgold 585 (14 Karat), Gelbgold 750 (18 Karat) und bei Trauringen zusätzlich Gelbgold 916 (22 Karat). Bei acredo Smart ist zusätzlich Gelbgold 375 (9 Karat) erhältlich.

Je mehr Goldteile in einer Legierung enthalten sind, umso satter und intensiver wird der Farbton.

Modernes Palladium-Weissgold

Weissgold existiert in verschiedenen Legierungen. Diese zeigen grosse Unterschiede in Farbigkeit und Preis.

Bei acredo verwenden wir aus Qualitätsgründen ausschliesslich das wertvolle Palladium-Weissgold. Damit stellen wir eine natürlich weiss-graue Farbe sicher.

Im Unterschied dazu verfügt Mangan-Weissgold immer über einen leicht gelblichen Farbton und neigt zu Verfärbungen.

Durch eine Rhodinierung erhalten Schmuckstücke aus Weissgold nicht nur einen zusätzlichen Schutz, sondern sie erstrahlen auch in noch hellerem Weiss.

Weissgold liegt bei acredo in den Feingehalten 585 (14 Karat) und 750 (18 Karat) vor, bei acredo Smart zusätzlich in 375 (9 Karat).

Romantisches Roségold

Roségold entsteht, wenn der Legierung eine höhere Menge Kupfer beigesetzt wird.

Schmuckstücke in Roségold verfügen über eine wunderbar romantische Optik. Die Kombination mit weissen Edelmetallen wird in den letzten Jahren immer beliebter.

Das zarte Roségold schmeichelt vor allem dem oft helleren Hautton der Europäerinnen.

Konfigurieren Sie Ihre Schmuckträume in Roségold 585 (14 Karat) oder Roségold 750 (18 Karat) oder kombinieren Sie mit modernem Weissgold. Viel Spass dabei.

Extravagantes Rotgold

Rotgold erinnert an Feuer. Es ist extravagant und mutig.

Ähnlich wie Roségold kommt es in der Kombination mit weissen Edelmetallen besonders gut zur Geltung und unterstützt diese durch markante Akzente.

Rotgold enthält einen besonders hohen Anteil von Kupfer, das eine hohe Härte verleiht.

Bei acredo finden Sie Rotgold 585 (14 Karat) und Rotgold 750 (18 Karat). Bei acredo Smart ist zusätzlich Rotgold 375 (9 Karat) erhältlich.

Beständiges Palladium

Palladium ist ein Edelmetall der Platingruppe. Sein chemisches Elementsymbol ist PD. Es ist seit Beginn des 18. Jahrhunderts bekannt und wird hauptsächlich in Australien, Nord- und Südamerika, Russland und in Äthiopien gefunden. Palladium wird wie Gold oder Platin an der Börse gehandelt.

Palladium ist bei acredo mit zwei Feingehalten erhältlich: Palladium 500 zeigt einen dunkelgrauen Farbton. Palladium 950 ist bei den weissen Legierungen einzuordnen.

Die silbrig glänzende Farbe von Palladium ist beständig. Damit ist Palladium eine echte Alternative zu Weissgold.

Platin ist pure Emotion

Wer einmal einen Platinring in Händen hielt, den lässt der tiefe Eindruck nicht mehr los. Platin ist nicht nur selten und rein, sondern auch beeindruckend schwer.

Eine weitere wichtige Eigenschaft von Platin (PT) ist seine Zähigkeit. Die Lebensspuren, die ein Schmuckstück beim täglichen Tragen zwangsläufig ereilen, tragen bei Platin kein Material ab, sondern verschieben es.

Wir bieten Ihnen Platin 950 an. Bei dieser Legierung ist das Allergierisiko verschwindend gering.

Die reinste aller Legierungen - PlatinGold

PlatinGold ist mit einem Edelmetallanteil von 97,3%, davon 950 Anteile Platin, die reinste derzeit auf den Weltmärkten verfügbare Legierung.

PlatinGold (PTAU) hat eine faszinierende Beschaffenheit und hervorragende Materialeigenschaften. Die Härte nach Vickers liegt für einfarbige Trauringe bei 270 HV und für mehrfarbige Trauringe bei 240 HV. Wird die Legierung im Guss verwendet erreicht sie 170 HV.

Das Allergiepotential kann aufgrund der Reinheit von PlatinGold als äusserst niedrig eingestuft werden. Zudem enthält es keine Allergie auslösenden Legierungselemente wie Kobalt.

PlatinGold wird für die Herstellung von Trauringen sowie Schmuck verwendet und zeichnet sich durch eine schöne weisse Farbe aus. Diese lässt Edelsteine und besonders Diamanten auf einzigartige Weise erstrahlen.

Die Rhodinierung

Rhodium (RH) ist ein silberweisses, hartes Metall, das 1803 entdeckt wurde. Man findet es vor allem in Südafrika, Kanada und Sibirien.

Beim Rhodinieren wird ein Schmuckstück sehr dünn beschichtet. Dies geschieht in einem galvanischen Rhodiumbad mit Hilfe von Strom.

Durch die Rhodinierung erhalten Schmuckstücke eine Schutzschicht, die sie etwas resistenter macht. Zum anderen beugt die Rhodinierung Verfärbungen vor. Sie lässt die Schmuckstücke hell erstrahlen.

Bei acredo wird die Rhodinierung für Schmuckstücke und Trauringe in Weissgold verwendet.

Die reinste aller Legierungen -
PlatinGold

PlatinGold ist mit einem Edelmetallanteil von 97,3%, davon 950 Anteile Platin, die reinste derzeit auf den Weltmärkten verfügbare Legierung.

PlatinGold (PTAU) hat eine faszinierende Beschaffenheit und hervorragende Materialeigenschaften. Die Härte nach Vickers liegt für einfarbige Trauringe bei 270 HV und für mehrfarbige Trauringe bei 240 HV. Wird die Legierung im Guss verwendet erreicht sie 170 HV.

Das Allergiepotential kann aufgrund der Reinheit von PlatinGold als äusserst niedrig eingestuft werden. Zudem enthält es keine Allergie auslösenden Legierungselemente wie Kobalt.

PlatinGold zeichnet sich durch eine schöne weisse Farbe aus. Diese lässt Edelsteine und besonders Diamanten auf einzigartige Weise erstrahlen.

Alle Trauringe in Platin 950/- werden bei acredo ausschliesslich in der exklusiven Legierung Platin-Gold angefertigt.

logo_platingold

Das weisseste aller Edelmetalle -
PlatinRiver

Die exklusiv bei acredo erhältliche Legierung RiverPlatin verfügt über einen Anteil von 95% Platin und einen Yellow-Index von 7,0. Damit ist es die weisseste existierende Platinlegierung für Trauringe.

Die edle weisse Farbe lässt Edelsteine und besonders Diamanten auf einzigartige Weise erstrahlen. Die Härte nach Vickers liegt bei RiverPlatin zwischen 210 und 235 HV.

logo_platinriverac_platin_neuundexklusiv

www.acredo-trauringe.ch benutzt Cookies um das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Ebenfalls werden Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung