Die perfekte Passform

Wissenswertes zu Ringgrösse und Profilform

Die richtige Ringgrösse

Einer der Höhepunkte jeder Hochzeit ist der Tausch der Ringe. Mühelos sollen Sie über die Finger gleiten und sich danach wie eine zweite Haut anschmiegen.

Im Alltag soll ein Ring nicht zu locker sitzen, um ihn nicht aus Versehen zu verlieren. Ein zu enger Ring beeinträchtigt das Tragegefühl.

Daher ist es wichtig, die Ringgrösse mit Sorgfalt zu ermitteln. Es gibt verschiedenen Möglichkeiten, wie Sie dies selbst in die Hand nehmen können.

Am Sichersten ist es jedoch, Sie schauen in einem unserer Standorte vorbei und lassen sich von unseren Spezialisten bei der Wahl der Ringgrösse unterstützen.

Übrigens: je mehr Steine in eine Ringschiene gefasst sind, umso wichtiger ist die korrekte Ermittlung der richtigen Ringgrösse.

Der Fingerumfang

Mit dem Fingerumfang misst man den Innenumfang des Ringes. Wickeln Sie einen stabilen Faden oder einen dünnen Papierstreifen um die Stelle des Fingers, an der später der Ring getragen werden soll. Achten Sie darauf, dass der Faden oder das Papier auch über den Fingerknöchel passt.

Trennen Sie den Faden oder das Papier an der Stelle durch, wo die Enden aufeinander treffen und messen Sie die Strecke mit einem Lineal. Der Innenumfang des Ringes ist die Länge in mm.

Der Innendurchmesser

Diese Methode eignet sich hervorragend für heimliche Grössenermittlungen. Für die Messung des Innendurchmessers benötigen Sie einen gut passenden Ring desjenigen, den Sie überraschen möchten.

Idealerweise ähneln sich der Ring, den Sie für die Messung verwenden und der neue Ring in Profilform und Breite.

Mit Hilfe eines Lineals oder Messschiebers messen Sie den Innendurchmesser des Ringes. Wenn Sie diesen mit 3,14 multiplizieren erhalten Sie den Innenumfang.

Alternativ legen Sie einen Papierstreifen um die Innenseite des Ringes und messen dessen Länge in mm.

Die richtige Seite für den Ring

Bei unseren Beratungen wird uns oft die Frage gestellt: „An welcher Hand trägt man den Ring?“

Da dies zum Teil international unterschiedlich ist, haben wir Ihnen hier einen Überblick zusammen gestellt:

Den Trauring trägt man in Deutschland und Österreich an der rechten „rechtschaffenen“ Hand. International trägt man ihn an der linken „von Herzen kommenden“ Hand.

Der Verlobungsring wird in der Regel an der linken Hand getragen. Der internationale Trend zur Kombination von Verlobungsring und Trauring an einem Finger ist klar zu erkennen.

Tragen Sie Ihren Ring als Schmuckstück oder Freundschaftsring, sind Sie in der Wahl des Fingers völlig frei.

Einfluss von Profil und Ringbreite

Bei unseren acredo Partnern finden Sie ein umfangreiches Sortiment an Weitenmustern für unterschiedliche Ringprofile. Denn die Profilform und die Breite eines Ringes beeinflussen die Ringgrösse unter Umständen erheblich.

Innen abgerundete Ringe schlüpfen deutlich leichter über den Finger, als Ringe, die innen gerade sind. Das Gleiche gilt für schmale Ringe. Sie lassen sich ebenfalls besser an- und ausziehen, als breite Ringe.

Um Ihnen ein perfektes Tragegefühl zu garantieren, bieten wir Ihnen unseren Musterservice. Hierzu fertigen wir Ihnen Musterringe in dem von Ihnen gewünschten Profil und Ihrer Ringweite, die Sie vor der Fertigung Ihrer Ringe zur Probe tragen können.

Unsere Tipps

Für die Ermittlung Ihrer perfekten Ringgrösse haben wir folgende Tipps für Sie:

1. Beachten Sie, dass die rechte und die linke Hand in der Regel unterschiedlich stark sind. Messen Sie immer den Finger der Hand, an dem der Ring getragen werden soll.

2. Im Tagesverlauf kann sich die Ringgrösse ändern. Morgens sind die Finger oft schlanker als abends.

3. Die Temperatur beeinflusst die Ringgrösse. An kalten Tagen sind die Finger schlanker. An heissen Tagen schwellen sie an.

4. Im Laufe der Zeit kann sich die Ringgrösse durch Gewichtszu- oder abnahme ändern. Lassen Sie die Ringgrösse daher vom Fachmann regelmässig überprüfen.

www.acredo-trauringe.ch benutzt Cookies um das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Ebenfalls werden Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung